Grundschule Meldorf

Herzlich willkommen!

Hallo liebes Schulkind,

nun ist in wenigen Tagen deine Einschulung.

Wir freuen uns schon sehr auf dich!!!

 

Frau Beckmann und Herr Siebels

Öffnung der Schulen
Die Grundschule Meldorf öffnet zum 08.06.2020.

Elternbrief zum 10.08.2020

Liebe Eltern,

Das neue Schuljahr 2020/21 startet am kommenden Montag. Wir hoffen sehr, dass alle Kinder gesund und munter aus den Ferien kommen und wir möglichst ohne Infektionsfälle durch die nächsten Monate kommen. 

Unser Schulalltag wird ähnlich wie im Regelbetrieb laufen, die Kinder haben die normale Stundentafel, wenngleich erst einmal nur sehr eingeschränkt Musik- und Sportunterricht stattfinden kann. 

Vorbehaltlich einer weiteren guten Entwicklung der Gesamtsituation in Meldorf und Umgebung werden wir alle Klassen von 7:50 h bis 11:55 h (Stufe 1 und 2) bzw. 12:50 h in der Schule haben und die Verlässlichkeit erfüllen. Die Zugänge zum Schulgebäude und die Pausenorganisation werden Kohortenweise ausgerichtet sein, damit wir eine Vermischung aller Grundschülerinnen und Grundschüler vermeiden. 

Kohorte 1: Stufe 4 und Stufe 1

Kohorte 2: Stufe 2 und Stufe 3 und DaZ

Jeden Morgen gehen die Kinder auf  ihren zugewiesenen Pausenhof. An den Toren hängt jeweils die Kennzeichnung, wer an diesem Tage sich auf dem Schulhof treffen sollte. Am ersten Schultag treffen sich die Klassen der Kohorte 1 auf dem Schulhof 2 (Schulhof mit Soccerfeld und Kletternetz), die Kinder der Kohorte 2 auf dem Schulhof 1 (Innenschulhof). Dort werden die Klassen von den Lehrkräften am ersten Tag abgeholt und es wird ihnen der Zugang zum Klassenraum gezeigt. Die Wege zum Klassenraum sind festgelegt. Jede Klassenstufe erhält einen vorgegebenen Zugang zum Gebäude.

Die Schulhöfe werden tageweise wechselnd von den Kohorten für die Pausen genutzt, am Tor ist durch ein Schild gekennzeichnet, welche Kohorte an dem betreffenden Tag den Schulhof nutzt.

Das Tragen der Mund-Nasen- Bedeckung (MNB) wird den Schülerinnen und Schülern auf den Wegen und im Gebäude dringend empfohlen. Am Tischplatz darf es abgenommen werden.

Die Lehrkräfte tragen MNBs auf den Fluren und in Situationen, in denen ein Sicherheitsabstand nicht gewahrt werden kann

Achtung, bitte schicken Sie Ihr Kind frühestens zu um 7:40 Uhr in die Schule!! (Ausnahme: Buskinder können dieses der Buszeiten nicht einhalten). 

Sollten Sie aufgrund beruflicher Bedingungen Ihr Kind zu einem früheren Zeitpunkt unterbringen müssen, melden Sie es bitte bei der Frühbetreuung des OGT an!

Kinder, die sich zu früh an der Schule aufhalten, werden wieder nach Hause geschickt werden müssen!

Am kommenden Montag wird in den Klassen ein vierseitiges Informationsschreiben (20-13719 Elternanschreiben Coronaregeln_FINAL) der Ministerin Prien an die Eltern aller Schulkinder ausgegeben werden. Wir brauchen die 4. Seite (20-13719 Belehrungsformular Corona_FINAL) vollständig von Ihnen ausgefüllt über Ihr Kind am Dienstag zurück.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Schulhomepage (www.grundschule-meldorf.de) oder bei Moodle (https://moodle.grundschule-meldorf.de)

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Schulstart. Gemeinsam schaffen wir das!

Mit freundlichen Grüßen

U. Beckmann

Eltern-Informations-Schreiben vom Ministerium

Hygienekonzept zum 10.08.2020

Hygieneplan 

Grundschule Meldorf

Version 08/20

 

Bereich

Vorgaben

 

 

Schulgebäude/ Schulgelände

  • Betreten nur für Schulkinder und Aufsichtspersonal, Hausmeister, Sekretärin, SL-Team, Lehrkräfte und weiterer an der Schule tätigen Personen nach Genehmigung durch die Schulleitung.

  • Kinder kommen nur in der Zeit zwischen 7:35 h und 7:50 h in der Schule an. Sie gehen direkt auf den für ihre Klassenstufe bestimmten Schulhof, um Kontakte zwischen den Kohorten zu minimieren. An den Gittertoren weist ein Schild auf die Kohorten hin, die an dem betreffenden Tag Zugang zu dem Schulhof hat.  

  • Jede Klasse bekommt feste Wege zugewiesen, auf denen sie sich zum Schulhof, in ihre Klasse und beim Verlassen des Schulgeländes zu bewegen haben. Dadurch wird eine Durchmischung der Kohorten vermieden.

  • Abgabe / Abholung der Kinder nur außerhalb des Schulgeländes (hier: Am Gittertor)

 

Unterrichtszeiten

 

  •  Stufe 1 und 2: täglich von 7:50 bis 11.55 Uhr

  • Stufe 3 und 4:   täglich von 7:50 bis 12.50 Uhr

Mund-Nasen- Bedeckung

  • Das Tragen der MNB wird den Schülerinnen und Schülern auf den Wegen und im Gebäude dringend empfohlen. Am Tischplatz darf es abgenommen werden.

  • Die Lehrkräfte tragen MNBs auf den Fluren und in Situationen, in denen ein Sicherheitsabstand nicht gewährt werden kann.

 

Klassenräume / Flure

  • Regelmäßig und richtig lüften zum vollständigen Austausch der Innenraumluft. Bei gleichzeitiger Öffnung der Klassenraumtür ist intensiverer Luftaustausch möglich.

  • Lüftungsdauer zwischen 5 und 15 Minuten.

  • Regelmäßige Wiederholung ist notwendig. Mindestens alle 45 min, in jeder Pause und vor jeder Schulstunde.

  • Bei geeignetem Wetter nach Möglichkeit Fenster ganz öffnen. Aus Sicherheitsgründen bleibt die Klasse verschlossen.

 

 

Schulhof / Freispiel

  • Vermeidung von Spielen mit Körperkontakt

  • 2 Kohorten halten sich auf dem Schulhof auf, Abstand ist nach Möglichkeit zwischen den Kindern verschiedener Kohorten angeraten.

  • Rechtsgehgebot im Gebäude

 

WC–Räume

  • Jede Klassenstufe bekommt eine Kabine zugeordnet.

  • Im Eingangsbereich befindet sich eine Ampel, die den Status frei bzw. besetzt darstellt.

 

OGT

  • Der OGT findet statt. (Frühbetreuung und Lernzeit).

  • Das Mittagessen findet getrennt in Kohorten statt. Nähere Infos erteilt der Koordinator Herr Kuhrt.

  • Kurse fallen bis auf weiteres aus.


Informationen zur Einschulung am 12.08.2020

    Club der Förderer