Unser Sommerausflug ins Watt

Unser Sommerausflug ins Watt


Das Schuljahr neigt sich dem Ende entgegen und die Sommerferien stehen vor der Tür. Nach der langen Zeit, in der außerschulische Aktivitäten verboten waren, war es nun Zeit, endlich einmal wieder einen Schulausflug zu machen. Nach einer kurzen Busfahrt an den Deich war der erste Programmpunkt ein toller Spielplatz, der wirklich alles zu bieten hatte. Die Kinder kletterten, rutschten, schaukelten und rannten wie es ihnen gefiel. Nach der Spiel- und Tobezeit ging es in Kohorten getrennt weiter und zum ausführlichen Wattspaziergang. Das war das Highlight für die Kinder! Bei Sonnenschein und viel guter Laune wurden die Füße in das dunkle Watt gesteckt und auf Entdeckungstour gegangen. Die Kinder haben tolle Tiere finden können, wie zum Beispiel einen großen Einsiedlerkrebs, eine handgroße Austermuschel und lange Wattwürmer. Da staunten nicht nur die Kleinen! Zum Abschluss des tollen Tages wurde allen Kindern ein Eis ausgegeben. Es war ein sehr schöner Tag, der uns allen noch lange in Erinnerung bleiben wird und der schonmal ein Vorgeschmack für die bevorstehenden Sommerferien war. Herzlichen Dank an alle Mithelfenden und die, die diesen Tag möglich gemacht haben!